Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 1.247 mal aufgerufen
 XI.2. Modellbahn-Ausstellungen und Messen
Seiten 1 | 2
OOK Offline




Beiträge: 4.348

21.03.2018 09:49
Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

Am kommenden Wochenende ist das BAE-Diorama "Knaupshörste" wieder auf der Gießener Spur 0-Ausstellung zu sehen (m. Betriebsvorführungen): http://www.busecker-spur-0-tage.de/die-a...tehallenplaene/

Sollte es doch noch jemanden geben, der das BAE-Buch nicht hat, wäre dort auch Gelegenheit, es zu erwerben, nicht bei mir, sondern am benachbarten Stand von Jaffas Mobashop.
Man sieht sich.

OOK

https://0m-blog.de/


OOK Offline




Beiträge: 4.348

26.03.2018 16:20
#2 RE: Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

Aus dieser Messe gibt es nicht Spezielles für unser Forum zu berichten. Ich habe auch kein einziges Foto geschossen. Aber ich habe zwei Mitglieder des Forums in persona kennen gelernt: Bill und isenmann, die am Knaupshörste-Stand vorbei kamen und sich vorstellten. Hat mich sehr gefreut.
Ein ganzes Dutzend Leute, teils bekannte, teils unbekannte, kamen ebenfalls vorbei, um ihre Begeisterung für das BAE-Buch auszudrücken.

OOK

https://0m-blog.de/


OOK Offline




Beiträge: 4.348

27.03.2018 10:28
#3 RE: Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

Von der Ausstellung sind mittlerweile ein paar YouTube-Videos im Netz erschienen, hier eins, in dem auch das Knaupshörste-Diorama und Jaffas Moba-Shop kurz auftauchen.
https://www.youtube.com/watch?v=jlNODq8Lntg

OOK

https://0m-blog.de/


Gilpin Online




Beiträge: 1.534

27.03.2018 12:50
#4 RE: Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

Hi,

auch wenn es wirklich

Zitat von OOK im Beitrag #2
nicht(s) Spezielles für unser Forum zu berichten
gibt, lohnt die Durchsicht der insgesamt drei Berichte doch: es gibt ein weiteres EG Andreasberg Nord, Herr Stiletto tritt auf, die Anlage "Thanasse" erlaubt mindestens so sinnvollen Verkehr wie Knaupshörste, der halt schlechter dokumentiert ist als letzterer, und mehr. (Unsere Aufreger grüne Traktoren, bemüht witzige Hingucker, Bierwagen... werden auch allesamt bedient.)

Hauptzweck der Veranstaltung war wohl, neue und gebrauchte Modelle in Vitrinen und auf Terassengebilden zum Kauf anzubieten, was ja auch nicht verkehrt ist. In einem Video ist es eben dröge... - Vorwärtsschieben der Zeitleiste hilft.

Ein paar Wünsche hätte ich an die Video-Filmer: Nutzung eines Richtmikrofons, weitgehende Vermeidung illusionsstörenden Filmens von Bedienmannschaften und Besuchern, Herausschneiden von Szenen, in denen ein Besucher seine Präsidentenfinger vor die Kamera hält.

Schöne Karwoche,
Reiner


Silbergräber Offline



Beiträge: 599

27.03.2018 14:01
#5 RE: Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

Reiner, der kleine grüne Traktor hat es Dir angetan, oder? 😉


Gilpin Online




Beiträge: 1.534

27.03.2018 16:08
#6 RE: Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

Hi Jörn,

das soll einfach ein running gag sein, ohne tieferen Sinn. Genauso bezieht sich das Thema Brauerei/Bierwagen auf Huberts diesbezügliche Abneigung. Dort, wo ich es ernst meine, halte ich von beidem Abstand: in meiner Abfolge von Industrien zur Ausgestaltung von Anschlussgleisen in den Start- und Ergänzungspackungen kommen sie nicht vor!

Nichts für ungut,
Dein Reiner


OOK Offline




Beiträge: 4.348

27.03.2018 17:02
#7 RE: Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

Zitat von Gilpin im Beitrag #6
Genauso bezieht sich das Thema Brauerei/Bierwagen auf Huberts diesbezügliche Abneigung. Dort, wo ich es ernst meine, halte ich von beidem Abstand:
Die meisten Bierwagen,d ie es heute als Modell gibt, gibt es nur als Modell. Aber es geht auch andersherum: Dieser Tage bekam ich eine Anfrage von einem Museum in Minden(Westf) bezü+glich eines Fotos des Bierwagens der Mindener Kreisbahn (1m-Spur) für eine Dokumentation. Dass sie das Foto von mir kriegen, ist claro, aber dieser Bierwagen im Modell wäre unerhört Identität stiftend. Allerdings nicht auf der BAE.
Deswegen musste auch ich einen Bierwagen erfinden, den es nur um Modell gibt:



Aber Identität stiftend ist der schon, oder?

Zugegeben, unter der Überschrift Busecker Spur 0-Tage arg OT, ich werde mich (vielleicht) bessern.

OOK

https://0m-blog.de/


drei annen hohne Offline



Beiträge: 2

27.03.2018 17:47
#8 RE: Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

Mal so reingeworfen

Ilfelder Talbrauerei

Gruß Gerald


Pfalzbahn Online




Beiträge: 1.967

27.03.2018 19:40
#9 RE: Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

Zitat von Gilpin im Beitrag #6
Genauso bezieht sich das Thema Brauerei/Bierwagen auf Huberts diesbezügliche Abneigung.

Das muss ich klar stellen. Ich habe keinerlei Abneigung gegenüber Brauereien und Bierwagen! Ganz im Gegenteil Prost ... 🍺😀

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"


Gilpin Online




Beiträge: 1.534

27.03.2018 20:00
#10 RE: Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

Naja, Hubert,

da gab's mal einen Seufzer: #33!

- - Otto hat vor langer Zeit mal eine kleine Brauerei beschrieben, irgendwo an der Strecke Nürnberg-Passau (?) am Bahnhof, darüber haben wir lange diskutiert; hättest Du eine Idee, wo dieser thread versteckt sein könnte, bitte? Alle Suchbegriffe, die mir einfielen, führten ins Nichts...

Bislang gab's heut' nur alkfreies...

Ansonsten Besten Dank, Gerald, für den Einwurf zur Ilfelder Talbrauerei. Auf einer Karte ergibt sich doch eine gewisse modellbahnerische Relevanz: auch wenn es nicht für einen eigenen Waggon gereicht hat (ist das so?), einen teil der Produktion wird man doch im nahen Bahnhof verladen haben...?

Gruß,
Reiner


OOK Offline




Beiträge: 4.348

27.03.2018 22:00
#11 RE: Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

Zitat von Gilpin im Beitrag #10
- - Otto hat vor langer Zeit mal eine kleine Brauerei beschrieben, irgendwo an der Strecke Nürnberg-Passau (?) am Bahnhof, darüber haben wir lange diskutiert; hättest Du eine Idee, wo dieser thread versteckt sein könnte, bitte? Alle Suchbegriffe, die mir einfielen, führten ins Nichts...

Guxtu hier: https://ferrook-aril.jimdo.com/ook-s-blo...posts-bis-2014/
Leider habe ich den Blog mangels Widerhall nicht fortgeführt.

OOK

https://0m-blog.de/


Pfalzbahn Online




Beiträge: 1.967

27.03.2018 22:25
#12 RE: Busecker spur 0-Tage in Gießen Antworten

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"


Gilpin Online




Beiträge: 1.534

27.03.2018 23:27
#13 Vom Bier im allgemeinen zurück zu den Busecker Spur 0-Tagen im besonderen Antworten

Hallo,

Danke Ihr beiden. Unter IX.3 hätte ich den Beitrag wirklich nicht vermutet - Otto offensichtlich auch nicht. Und bevor wir alle Viere hier eine OT-Abmahnung kriegen mal zurück zur Anlage Thanasse: da gibt es eine Brasserie Degauquier, die meinen Kommentar provoziert hatte - und siehe da, eine solche gab's tatsächlich, wenn ich den Wikipedia-Eintrag verstehe.

Noch spannender die Reklame für Motos Sarolea auf derselben Anlage an einer Häuserwand - aber die führt ja wieder weg vom Gegenstand des thread...

Ich finde, da hat sich jemand ganz schön Mühe gegeben mit der Identität durch regionaltypische Industrien. Bravo. Und für mich: wieder 'was gelernt.

Gute Nacht,
Reiner


Gilpin Online




Beiträge: 1.534

28.03.2018 13:50
#14 Ilfeld Antworten

Hallo Gerald noch einmal,

wie schon so oft liegt da wieder einmal ein Thema "in der Luft": Busch bringt den Bahnhof Ilfeld* als Neuheit.

Mit freundlichem Gruß,
Reiner

* ... wird von der Rechtschreibfunktion hartnäckig in Ölfeld umgeschrieben :-(


Gilpin Online




Beiträge: 1.534

28.03.2018 23:03
#15 RE: Ilfeld Antworten

Hallo zusammen,

ich muss noch einmal nachkarten: auf diesem Bild des Bahnhofs schaut links hinter der Lok, um die es dem Fotographen ging, ein Wagen hervor: Tonnendach, Bremserhaus, leicht ergrautes weiß. Darf ich vermuten: Vollspur, Kühlwagen? Und wenn - was lud der da wohl?

Na denn Prost,
Reiner


Seiten 1 | 2
 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

disconnected MAPUD-Chat Mitglieder Online 3
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz