Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Modellbahnanlagen
Planungs- und Design-Forum

für vorbildgerechten Modellbahnbetrieb

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 30 Antworten
und wurde 4.115 mal aufgerufen
 IV.2. Betriebsbezogene Überlegungen im Zusammenhang mit Anlagenplanung
Seiten 1 | 2 | 3
Casey Jones Offline



Beiträge: 95

17.08.2014 19:00
#31 RE: Minimalistischer Entwurf - zu wenig Betrieb? Antworten

Hallo Max,

mit Verlaub, dein letzter Beitrag ist eine Zumutung. Du wirst dir doch nicht wirklich einbilden, auf diese abstruse umfangreiche zum Teil schwerverständliche Sammlung unausgegorener Fragen konkrete Antworte zu kriegen, zumal man bei jeder Detailgeschichte den vagen Eindruck hat, alles schon mal gehört und auch beantwortet zu haben.

Zitat
....durchaus interessante Anlagen wurden nicht mehr weiterdiskutiert. Warum auch immer.


Deshalb,

weil es im Ermessen der Diskussionsträger liegt, ob sie sich nochmal äußern wollen oder nicht. Schließlich ist irgendwann alles gesagt - vielleicht nur noch nicht von jedem. Ein Forum wie dieses ist keine Institution mit der Aufgabe, einzelnen Mitgliedern passende Komplettlösungen nach dem jeweiligen Gusto zu stricken.
Deshalb haben manche Stränge ein gutes Ergebnis, andere verlaufen im Sande.

Wenn dir nicht aufgefallen ist, daß es sich bei der Eckbergbahn um eine zwar sehr interessante, betrieblich aber untergeordnete minimalistische Nebenbahn gehandelt hat, die mit Klütz ganz gut vergleichbar war, bei Minimax aber eine Hauptbahn mit 20t Achslast, Schnellzugverkehr und 26m Drehscheibe, also ganz großer Unsinn, wenn hierbei die Streckengleise an der Drehscheibe (bei Verbremsungen gleich im Lokschuppen) enden, dann ist das entweder Ignoranz oder mangelndes Wissen. Du solltest eventuell an beiden noch ein bißchen feilen, bevor du mit gleichen Ansprüchen wie bisher weiterdiskutierst. Du wirst sonst feststellen, daß dieser Strang genauso rasch zuendegeht, wie die anderen beklagten, ganz einfach, weil sich keiner mehr zu einer Antwort durchringen mag.
Ich bin jedenfalls soweit. An weiteren Haarspaltereien habe ich kein Interesse.

Christian

>>Ich lasse meinen Computer nicht mit meiner Eisenbahn spielen!<<


Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  

 

Harz-Bahn-Forum

BAE-by-OOK

disconnected MAPUD-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz