Bergisch Dahlhausen

  • Seite 9 von 9
01.04.2024 22:09
#201 RE: Antworten
avatar

Zitat von Frank im Beitrag #200
Hallo,

bin den Links gefolgt. Dort heißt es: Remscheider Strecke/Bahnhof Wt-Ronsdorf: Firma Reinshagen. Der Gleisplan ist dort auch zu sehen und die Hallen eher in Form mit Shetdach. Ist natürlich ein anderer Streckenzweig, aber hier geht es ja um Prototype Freelancer.

Grüße Frank


Ach das meinst du. Da das an der falschen Strecke liegt scheidet es für einem potentiellen Anschluss aus. Will mich da wenn an die Strecke der Wuppertalbahn zwischen Wuppertal und Oberbrügge halten.
Denke werde bei Gelegenheit mal Stellproben mit Gebäuden aus Pappe (zwecks Dimension) machen. Dafür muss aber noch Styropor als Geländebasis her. Und das brauche ich eh, egal ob Anschluss oder nicht.
Und Pappe für die Gebäudedummys habe ich ja genug.

Beste Grüße
Stephan

Bergisch Dahlhausen

Bergisch Dahlhausen hier im Forum.

 Antworten

 Beitrag melden
13.04.2024 23:09
#202 RE: Antworten
avatar

Kurzes Update:

Gestern fand erneut ein Betriebtag in Bergisch Dahlhausen statt. Mitarbeiter diesmal abermals Dominik von der LaggioMaggiore Anlage und neu im Boot ein Arbeitskollege vom Stellwerk.
Zweck des Betriebtages war die Erprobung des Frachtzettelsytems auf Basis von Ottos Systems anhand der letzten Adj Ausgabe, dem Testen des Fahrplans und der visuellen Umsetzung der Modellzeit.

War insgesamt aber alles sehr zufriedenstellend. Dazu wird nächste Woche auch nochmal ein Bericht erfolgen. Wollte nur den Zwischenstand das Bergisch Dahlhausen in seiner Gesamtheit funktioniert kund tun.

Dazu noch folgende bildliche Impressionen.
















Beste Grüße
Stephan

Bergisch Dahlhausen

Bergisch Dahlhausen hier im Forum.

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!