Sinn und Unsinn von Animation

  • Seite 5 von 5
27.12.2017 10:42
avatar  OOK
#101 RE: Sinn und Unsinn von Animation
avatar
OOK

Zitat von HFy im Beitrag Kitsch und Kunst...
Ich hab noch was von Prof. Jan Pieper von der RWTH: "Kitsch definiert man als ein Zuviel an Intention bei gleichzeitiger Verkümmerung der künstlerischen Form".

Zitat von OOK im Beitrag Kitsch und Kunst...

* Kitsch zeigt meist einen Hang zur Gefühlsbetonung, zu einer übertriebenen Romantisierung, zur Verniedlichung und zum Dekorativen, gibt die Wirklichkeit verzerrt, stark vereinfacht oder ungenau wieder, will sich mit klischeehaften, falschen oder übertriebenen Gefühlen beim Publikum einschmeicheln und zielt auf einen unausgebildeten, unkritischen Geschmack.

OOK
Heute schon in den ADJ-Blog geschaut?
https://www.jaffas-moba-shop.de/anlagen-design-journal/

 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2017 11:01
avatar  Gilpin
#102 RE: Sinn und Unsinn von Animation
avatar

Hallo Otto,

Huberts Beitrag stammt vom Zweiten Weihnachtsfeiertag - da sind auch harte Jungs anfällig für

Zitat von OOK im Beitrag #101
klischeehafte, falsche oder übertriebene Gefühle.
In Abwandlung und Umkehr eines vielzitierten Politikersatzes: Besser falsch fühlen als nicht fühlen.

Yo - eigentlich ist Arbeitstag!
Reiner


 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2017 11:36
#103 RE: Sinn und Unsinn von Animation
avatar

Zitat von Gilpin im Beitrag #102
Huberts Beitrag stammt vom Zweiten Weihnachtsfeiertag - da sind auch harte Jungs anfällig für
Zitat von OOK im Beitrag #101
klischeehafte, falsche oder übertriebene Gefühle.
In Abwandlung und Umkehr eines vielzitierten Politikersatzes: Besser falsch fühlen als nicht fühlen.

Jetzt bin auch etwas stinkig. Warum sollten meine Gefühle klischeehaft, falsch oder übertrieben sein?? und wie kommt ihr dazu?
Zitat von OOK im Beitrag Kitsch und Kunst...
Folgende Kriterien lassen sich für Kitsch anführen:
* Kitsch wiederholt, was dem Betrachter bereits geläufig ist. Vom Kunstwerk wird Originalität erwartet (Innovationszwang der Kunst).

Ganz dünnes Eis, denn da ist jede Modellbahn Kitsch und zwar umso mehr je mehr sie dem Vorbild entspricht!

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"

 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2017 12:30
avatar  OOK
#104 RE: Sinn und Unsinn von Animation
avatar
OOK

Hubert, da du gar nichts über deine Gefühle geschrieben hast, können meine beiden aus dem anderen Strang hochgeholten Zitate auch nicht deine Gefühle meinen bzw. sich darauf beziehen. Ich meine die Darstellung, die in meinen Augen in der Tat kitschig ist. Es sei denn, sie ist als Karikatur oder Ironie gemeint.

OOK
Heute schon in den ADJ-Blog geschaut?
https://www.jaffas-moba-shop.de/anlagen-design-journal/

 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2017 12:46 (zuletzt bearbeitet: 27.12.2017 12:50)
#105 RE: Sinn und Unsinn von Animation
avatar

Hallo Otto,

naturlich habe ich indirekt über meine Gefühle geschrieben!
Ja, auch Männer haben Gefühle z.B. Hunger oder Durst!
Jedenfalls hat mir diese Animation gefallen bzw. hat Emotionen geweckt!

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"

 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2017 13:36
avatar  Gilpin
#106 RE: Sinn und Unsinn von Animation
avatar

Hi Hubert,

OK, ich habe Dich fälschlich und unsorgfältig mit einbezogen, aber eigentlich von mir gesprochen. Was ich sagen wollte: genau an Weihnachten hast Du Gefühle bei mir (!) angesprochen, im wesentlichen Nostalgie, Amusement, Sehnsucht nach Fremde und Gemeinsamkeit im schalkhaften Humor, weil Dir die gleiche Szene gefiel wie mir. Mir tut's leid, dass das völlig verquer 'rüberkam!

Mit freundlichem Gruß,
Reiner


 Antworten

 Beitrag melden
27.12.2017 14:03
#107 RE: Sinn und Unsinn von Animation
avatar

Hallo Reiner,

klingt schon etwas anders! 😏
Und ohne Emotionen würde kein Hobby Sinn machen!

Grüße Hubert

"Sir, we are surrounded!" - "Perfect, so now we can attack in every direction!"

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!